ROMANATIC DATABASE


Home


Kontakt

Hilfe








1


Galba
Denar, 68-69 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP SER GALBA CAESAR AVG, belorbeerte und drapierte Büste des Galba nach rechts.
Rs.: HISPA NIA, drapierte Hispania mit Ähren und Mohnblume in der rechten und Rundschild und Speeren in der linken Hand nach links schreitend.
RIC² 192 var.; G&M 141 (10.10.2005), 274
Bild von: Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung

 Romanatic-ID: 2617