ROMANATIC DATABASE


Home


Kontakt

Hilfe








1


Caligula
Didrachmon, 37-38 n. Chr. in Caesarea (Cappadocia).
Vs.: GERMANICVS CAESAR TI AVG F COS II, Kopf des Germanicus nach rechts.
Rs.: ARTAXIAS - GERMANICVS, Germanicus (rechts) frontal stehend, Kopf nach links gewandt, in der linken Hand Speer haltend und mit der rechten Hand Artaxias (links, ebenfalls frontal stehend), welcher die rechte Hand zum Gruss erhoben hat, eine Tiara aufsetzend.
RIC² 59 (R2); BMC 104
Bild von: Numismatik Lanz München

 Romanatic-ID: 807