ROMANATIC DATABASE


Home


Kontakt

Hilfe








95


<<   <   1  |  2  |  3  |  4   >   >>
Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAES AVG F COS DESIG IMP AVG F COS DESIG ITR, Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 142 corr. (R3); RIC¹ 413; G&M 156 (5/3/2007), 2015
Bild von: Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung

 Romanatic-ID: 2877

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAES AVG F DES IMP AVG F COS DES IT / S - C, Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 143 (R); L 528, 752; P 473
Bild von: Ira & Larry Goldberg Coins & Collectibles

 Romanatic-ID: 2878

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAES AVG F DES IMP AVG F COS DES IT / S C, Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 143 var.; Lanz 595 135 (21.5.2007), 595
Bild von: Numismatik Lanz München

 Romanatic-ID: 2890

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerte Büste des Vespasianus mit Drapierung auf der linken Schulter nach rechts.
Rs.: CAES AVG F DES IMP AVG F COS DES IT / S - C, Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 144 (R2); V

 Romanatic-ID: 2879

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAESAR AVG F DES IMP AVG F COS DES II / S C (im Abschnitt), Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 145 (R3); RIC¹ 415; Stack's (1/5/1980), 333
Bild von: M&M Numismatics Ltd

 Romanatic-ID: 2880

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAESAR AVG F DES IMP AVG F COS DES IT / S C (im Abschnitt), Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 146 (R3); RIC¹ 415; V

 Romanatic-ID: 2881

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerte Büste des Vespasianus mit Drapierung auf der linken Schulter nach rechts.
Rs.: CAESAR AVG F DES IMP AVG F COS DES IT / S C (im Abschnitt), Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 147 (R3); RIC¹ 415; V

 Romanatic-ID: 2882

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach links.
Rs.: CAESAR AVG F DES IMP AVG F COS DES IT / S C (im Abschnitt), Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 148 (R2); RIC¹ 415; L 755

 Romanatic-ID: 2883

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAESAR AVG F DES IMP AVG F COS DES IT / S - C, Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 149 (R2); L 754

 Romanatic-ID: 2884

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAES AVG F DES IMP AVG F COS DES ITE / S - C, Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 150 (R2); P 474

 Romanatic-ID: 2885

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAES AVG F DESIG IMP AVG F COS DESIG ITE / S - C, Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 151 (R2); L 753; P 476

 Romanatic-ID: 2886

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAES AVG F DES IMP AVG F COS DES ITER / S C (im Abschnitt), Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 152 (R2); RIC¹ 414; P 475
Bild von: Classical Numismatic Group

 Romanatic-ID: 2887

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAES AVG F DESIG IMP AVG F COS DESIG ITER / S C (im Abschnitt), Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 153 (R); RIC¹ 414; Santamaria (25/5/1926), 221

 Romanatic-ID: 2888

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAES AVG F DESIG IMP AVG F COS DESIG ITER / S - C, Titus (rechts) und Domitianus (links) stehen einander gegenüber, beide mit einem Speer in der rechten Hand, Titus zusätzlich mit einem Parazonium und Domitianus zusätzlich mit einer Schriftrolle in der linken Hand.
RIC² 154 (R); L 798; P 477

 Romanatic-ID: 2889

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CONCORDIA AVGVSTI / S C (im Abschnitt), Concordia mit Patera in der rechten Hand (über Altar) und Füllhorn in der linken Hand nach links sitzend.
RIC² 155 (R3); RIC¹ 417; P 479

 Romanatic-ID: 2891

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach links.
Rs.: FIDES EXERCITVVM / S C (im Abschnitt), Handschlag; dahinter Aquila auf Prora.
RIC² 156 (R2); RIC¹ 420; L 756; P 482

 Romanatic-ID: 2892

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: FORTVNA REDVCI / S C (im Abschnitt), Fortuna mit Zweig und Steurruder auf Globus in der linken und Füllhorn in der rechten Hand nach links stehend.
RIC² 157 (C); RIC¹ 422; L 756A; P 485
Bild von: Classical Numismatic Group

 Romanatic-ID: 2893

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach links.
Rs.: FORTVNA REDVCI / S C (im Abschnitt), Fortuna mit Zweig und Steurruder auf Globus in der linken und Füllhorn in der rechten Hand nach links stehend.
RIC² 158 (R2); RIC¹ 422; L 757

 Romanatic-ID: 2894

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: IVDAEA CAPTA / S C (im Abschnitt), Palme; rechts davon sitzt Judaea auf einem Brustpanzer nach rechts, den Kopf mit der linken Hand stützend; links daneben steht ein Gefangener nach rechts; rundherum Waffen.
RIC² 159 (C3); RIC¹ 424; L 532, 533, 535, 536, 761, 762, 763, 764; P 489, 490
Bild von: Numismatica Ars Classica

 Romanatic-ID: 2895

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach links.
Rs.: IVDEA CAPTA / S C (im Abschnitt), Palme; rechts davon sitzt Judaea auf einem Brustpanzer nach rechts, den Kopf mit der linken Hand stützend; links daneben steht ein Gefangener nach rechts; rundherum Waffen.
RIC² 160 corr. (R3); RIC¹ 424; Leu 86 (5/5/2003), 799
Bild von: Leu Numismatik AG

 Romanatic-ID: 2896

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: IVDEA CAPTA / S C (im Abschnitt), Palme; rechts davon sitzt Judaea auf einem Brustpanzer nach rechts, den Kopf mit der linken Hand stützend; links daneben steht ein Gefangener nach rechts; rundherum Waffen.
RIC² 161 (R2); RIC¹ 424; C; L 534

 Romanatic-ID: 2897

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: CAPTA IVDAEA / S C (im Abschnitt), Palme; rechts davon sitzt Judaea auf einem Brustpanzer nach rechts, den Kopf mit der linken Hand stützend; links daneben steht ein Gefangener nach rechts; rundherum Waffen.
RIC² 162 (R2); RIC¹ 424; Sternberg 27 (7/11/1994), 392

 Romanatic-ID: 2898

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: IVDAEA CAPTA / S C (im Abschnitt), Palme; rechts davon sitzt Judaea auf einem Brustpanzer nach rechts, den Kopf mit der linken Hand stützend; links daneben steht ein Gefangener nach links, den Kopf nach rechts gewandt; rundherum Waffen.
RIC² 163 (R2); RIC¹ 425; L 538, 539
Bild von: Ira & Larry Goldberg Coins & Collectibles

 Romanatic-ID: 2899

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: IVDAEA CAPTA / S - C, Palme; rechts davon sitzt Judaea auf einem Brustpanzer nach rechts, den Kopf mit der linken Hand stützend; links daneben steht ein Gefangener nach links, den Kopf nach rechts gewandt; rundherum Waffen.
RIC² 164 (R2); RIC¹ 425; L 537; P 493
Bild von: Classical Numismatic Group

 Romanatic-ID: 2900

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: IVDAEA CAPTA / S C (im Abschnitt), Palme; links davon sitzt Judaea auf einem Brustpanzer nach links, den Kopf mit der rechten Hand stützend; rechts daneben steht ein Gefangener nach links; rundherum Waffen.
RIC² 165 (R); RIC¹ 426; L 540, 541, 542; P 494, 495, 496
Bild von: Classical Numismatic Group

 Romanatic-ID: 2901

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: IVDAEA CAPTA / S C (im Abschnitt), Palme; links davon sitzt Judaea auf einem Brustpanzer nach links, den Kopf mit der rechten Hand stützend; rechts daneben steht ein Gefangener nach rechts, den Kopf nach links gewandt; rundherum Waffen.
RIC² 166 (R2); CNG Triton V (16/1/2002), 1917; O
Bild von: Classical Numismatic Group

 Romanatic-ID: 2902

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: IVDAEA CAPTA / S C (im Abschnitt), Palme; rechts davon sitzt Judaea nach rechts; links davon steht Vespasianus mit Speer in der rechten und Parazonium in der linken Hand nach rechts, den linken Fuss auf einem Helm.
RIC² 167 (C3); RIC¹ 427; L 543; P 497, 498
Bild von: Classical Numismatic Group

 Romanatic-ID: 2903

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: IVDEA CAPTA / S C (im Abschnitt), Palme; rechts davon sitzt Judaea nach rechts; links davon steht Vespasianus mit Speer in der rechten und Parazonium in der linken Hand nach rechts, den linken Fuss auf einem Helm.
RIC² 168 (R); RIC¹ 427; L 545, 546, 547; P 499
Bild von: Classical Numismatic Group

 Romanatic-ID: 2904

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach links.
Rs.: IVDEA CAPTA / S C (im Abschnitt), Palme; rechts davon sitzt Judaea nach rechts; links davon steht Vespasianus mit Speer in der rechten und Parazonium in der linken Hand nach rechts, den linken Fuss auf einem Helm.
RIC² 169 (R3); RIC¹ 427; Nomisma 14 (20/11/1999), 273

 Romanatic-ID: 2905

Vespasianus
Sesterz, 71 n. Chr. in Rom.
Vs.: IMP CAES VESPASIAN AVG P M TR P P P COS III, belorbeerter Kopf des Vespasianus nach rechts.
Rs.: LIBERTAS AVGVSTI / S - C, Libertas nach links stehend, hält Pileus und Stab.
RIC² 170 (R2); O

 Romanatic-ID: 2980

<<   <   1  |  2  |  3  |  4   >   >>